Innere Medizin

In der Inneren Medizin werden von einem Internisten die Organe behandelt, die sich im Körperinneren befinden, also zum Beispiel der Darm oder das Herz. Anders als der Hausarzt ist ein Internist auf diese Organe spezialisiert. Etwa auf das Einstellen von Medikamenten bei Herzproblemen oder Bluthochdruck.